Reinraumdecken

Reinraumdecken
Reinraumdecken
Im Bereich des Gesundheitswesens, der Forschung (z.B. Mikrotechnik) sowie verschiedenster Produktionsstätten werden in zunehmendem Masse besonders hohe Anforderungen an Hygiene und Luftreinheit gestellt. Um derartige Räumlichkeiten bauen zu können, müssen sämtliche verwendete Materialien und Konstruktionen für sich die hohen Anforderungen erfüllen, gleich ob es sich um die Gewerke Elektro, Klima oder Lüftung handelt.

Ein Reinraum muss also nicht nur rein sein, sondern auch rein bleiben. Armstrong Deckensysteme sind für Reinräume der ISO-Klassen 3 - 9 (nach ISO 14644-1) geprüft und zugelassen und erfüllen genau diese Bedingungen. Die Deckenplatten können mit der antibakteriellen Beschichtung Bioguard beschichtet werden.

Folgende Systeme können als Reinraumlösungen konstruiert werden:

Q-Clip
Q-Clip F
R-Clip
Armstrong Metalldecken AG
Breitfeldstrasse 8
CH-9015 St. Gallen

Tel.: +41 (0) 71 313 63 63
Fax: +41 (0) 71 313 64 00
gema@armstrong.com
www.gema.biz